Comentários do leitor

Schrauber oder Bohrmaschine im Vergleich: Die Tipps der Profis

"Keri Ditter" (2020-02-02)


Schrauber oder Bohrer im Vergleich: Die Tipps der Experten
Akkuschrauber und Bohrmaschinen


Ein wirklicher Heimwerker kommt ohne seinen Schlag Bohrer und den Akkubohrschlagschrauber nicht aus. Bei vielen handwerklichen Funktionieren im Haus, um das Haus herum und im Garten sind diese elektronischen Werkzeuge leicht unentbehrlich. Beim Aufbau des Stellplatzüberdachungen, der Terrassen Überdachung oder dem Einsetzen von neuen Türen und Möbeln im Haus sowie beim Bauen von Gartenhütten durchführen diese Werkzeuge das Leben des Arbeiters leichter. Doch wann stellt einen Akkuschrauber eigentlich vorteilhaft und wann sollte man lieber einen Drehschlagschrauber mit hoher Leistung für das Bohren benutzen?
Bohrgerät mit oder ohne Akku?
Bohrmaschine

Die Stromversorgung versteht man darunter erste und elementarste Entscheidungskriterium beim Kauf von Akkuschrauber und Akkuschraubern. Grundsätzlich gilt: Apparaturen mit Netzstecker bieten eine größere Leistungsfähigkeit als Gerätschaften mit einem Akku und belegen sich in der Praxis als hoffnungslos gefestigt. Die Abhängigkeit vom Netzanschluss kann je nach gewähltem Ort des Einsatzes allerdings zum Causa werden. Akkuschrauber hingegen bieten ein Höchstgrenze an Flexibilität. Funktionieren am Dach verrichten Sie mit der Bohrgerät genauso unkompliziert wie draußen im Gartenanlage fernab von jeder Fassung. Der Akkubetrieb liefert allerdings eine geringere gegenwärtige Leistung mit sich. Ist der Akku geleert, müssen Sie das Drillen unterbrechen.

Bei Arbeiten über einen längeren Zeitraum anhaltend ist der Bohrer mit Anschluss ans Stromnetz häufig die bessere Wahl. Das gilt auch dann, wenn Sie in insbesondere harte Stoffe wie Stein drillen sollen. Soll die Nähmaschine auf Achse im Werkzeugbox mitgeführt sein und auch nicht im Büro zur Anwendung kommen, ist der Akkubohrer die richtige Wahl.

Die Nachteile der netzbetriebenen Bohrgerät und Schrauber lassen sich in einem bestimmten Ausmaß kompensieren. Schaffen Sich die Kunden für Ihren Bohrmaschine einen zweiten Akku an und zur Folge haben Sie den stets im Werkzeugkasten mit, so kann man eine Auszeit der Tätigkeit verhindern. Bei der Verwendung von Apparaten mit Netzstecker empfiehlt sich in jedem Fall die Handlung von Verlängerungskabeln. Damit steigern Sie die Spannweite beim Drillen effektiv.